Kursdetails

Transzendenz und Transformation. Wie Glaube und Kirche sich verändern

Anmeldung möglich
Kursnr. 240701
Beginn Mo., 01.07.2024, 19:00 - 20:30 Uhr, 1 1
Kursort Bad Waldsee, Kloster Reute, Klostergasse, M.-Kolbe-Brunnen
Gebühr 15,00 €
Veranstalter Kath. Erwachsenenbildung Ravensburg in Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung Bodenseekreis, Kath. Erwachsenenbildung Biberach-Saulgau

Kursbeschreibung

Der zu beobachtende Relevanzverlust der Kirche deutet nicht nur auf Probleme der Organisation hin. Vielmehr zeigt er einen Bedeutungswandel von Religion in unserer Gesellschaft an, unter dessen Einfluss auch die traditionellen Inhalte des christlichen Glaubens sich verändern. Der Glaube selbst ist fraglich geworden und dient nur noch bedingt als innerer Stabilitätsanker der Organisation.
Wie beeinflussen sich die beiden Phänomene? Sind sie nur zwei Seiten desselben religiösen Niedergangs, der unter dem Schlagwort der „Säkularisierung“ als geradezu notwendig daherkommt? Oder befinden wir uns inmitten des schmerzhaften Vorgangs einer Transformation, deren Ergebnis sicher noch offen ist, aus der aber eine neue Form der Gegenwart des Evangeliums in der Welt hervorgehen kann?

Vortrag und Diskussion aus der Reihe "Reuter Gespräche zur Erwachsenenbildung" mit kleinem gastronomischen Service - gemeinsam organisiert von den keb-Einrichtungen Ravensburg, Bodenseekreis und Biberach-Saulgau.

Für Verantwortliche in der Erwachsenenbildung der Gemeinden ist die Veranstaltung kostenfrei.

Anmeldung bis 25.06.24 erforderlich.

Bitte nutzen Sie im Franziskanischen Zentrum des Klosters Reute den Eingang am Maximilian Kolbe-Brunnen.

Kurs teilen: