Das aktuelle Programm der keb FN ab August 2016

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.


19.01.2017 | Nr.: 0119 | Ort: FN, vhs FN, Charlottenstr. 12/2 | Veranstalter: vhs FN, Kooperation: keb FN

KESS erziehen „von Anfang an“

Details

5x Donnerstag, jeweils von 19:30 bis 21:30 Uhr Termine: 19. und 26. Januar 2017 // 02., 09. und 16. Februar 2017 FN, vhs FN, Charlottenstr. 12/2, Seminarraum 5 (1. OG) Chantal Michaelsen, Paar- und Familientherapeutin € 46,10 bzw. € 55,00 für Paare zuzüglich € 8,50 für das Elternhandbuch und Kopien Anmeldung bis 11. Januar 2017 (10 bis 14 Teilnehmer/innen) Veranstalter: vhs FN, Kooperation: keb FN

Kess-erziehen eröffnet Vätern und Müttern von Anfang an Wege zu einem entspannten und erlebnisreichen Miteinander. Der Kurs für Eltern im 1. bis 3. Lebensjahr knüpft an konkrete Erfahrungen der Teilnehmenden an. In fünf Einheiten werden folgende Themen vertieft: ein neues Leben beginnt, Beziehung aufbauen, ermutigen die Welt zu erkunden, Selbstständigkeit fördern, Kompetenz erleben, Konfliktsituationen „kess“ angehen, selbstbewusst werden, für sich sorgen, ich bin ich und Gemeinschaft leben. Zu jeder Einheit gehören Informationen über die Entwicklung und die Bedürfnisse von Kindern, kurze Übungen, Demonstrationen, Selbstreflexionen und Anregungen für die Praxis zu Hause.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3292

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74133292


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

20.01.2017 | Nr.: 0120 / LS | Ort: Tettnang, Diakonie Pfingstweid, Hegenenstr. 2 | Veranstalter: keb FN, Kooperation: Diakonie Pfingstweid

Das Auto

Details

Freitag, 20. Januar 2017, von 19:00 bis 21:00 Uhr Tettnang, Diakonie Pfingstweid, Hegenenstr. 2 Johann Oleschko, Entwicklungsingenieur in der Automobil-Branche. € 8,00 Veranstalter: keb FN, Kooperation: Diakonie Pfingstweid

Mit dem Auto können wir von A nach B fahren. Gut, dass es auch ein Dach hat und Scheibenwischer, wenn es regnet. Die Heizung im Winter oder die Klimaanlage für den Sommer sind in heutigen Autos selbstverständlich. Das Auto besteht aus sehr vielen technischen Erfindungen. Diese werden in diesem Vortrag vorgestellt und erklärt. Es werden die historische Hintergründe und Zukunftsentwicklung betrachtet. Es werden die Aspekte erleuchtet, wie notwendig oder überflüssig sie sind. Auch die soziologischen Aspekte bleiben nicht unbehandelt: Das Auto fahren - nutzen, besitzen, sich leisten – als Statussymbol. Nach einem ersten Teil über die Technik des Autos wird eine Diskussion oder Vertiefung nach den Teilnehmerwünschen folgen.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=3269

20.01.2017 | Nr.: LS 19 | Ort: Tettnang, Diakonie Pfingstweid, Hegenenstr. 2 | Veranstalter: keb FN, Bildungs-Partner: Offene Hilfen Diakonie Pfingstweid

Das Auto

am Freitag, 20. Januar

Details

Image

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=23&ICWO_course_id=3395

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
19103395


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

23.01.2017 | Nr.: 0123 | Ort: FN, HKD, Katharinenstr. 16 (barrierefrei) | Veranstalter: „Bildungshafen e.V.“ FN, Kooperation: keb FN

Sufismus: Entstehung, Entwicklung und Dimensionen der Mystik im Islam

Vortrag

Details

Montag, 23. Januar 2017, 19:00 Uhr FN, Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstr. 16, Saal (EG, barrierefrei) Dr. Abdelmalek Hibaoui, Theologe und Imam, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie der Universität Tübingen € 8,00 / ermäßigt € 5,00 Veranstalter: Bildungshafen e.V., Kooperation: keb FN

ImageDer Sufismus ist die innere Dimension des Islam. Aber er hat, wie jede mystische Strömung einer Weltreligion, ungezählte Facetten. - Was bedeutet Sufismus und wie hat sich diese Tradition im Islam entstanden und entwickelt? - In welchen unterschiedlichen Dimensionen lässt sich der Sufismus im Islam betrachten? - Welche Rolle spielt der islamische Sufismus im interreligiösen Dialog? Diese und weitere Fragen werden in diesem Vortrag von dem Theologen und Imam Dr. Abdelmalek Hibaoui, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Islamische Theologie der Universität Tübingen, thematisiert und diskutiert.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=3301

26.01.2017 | Nr.: 0126 | Ort: FN, HKD, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei) | Veranstalter: keb FN

Yoga und die christliche Mystik – eine Synthese?

Stellvertretend dargestellt an Teresa von Avila

Details

Donnerstag, 26. Januar 2017, 19:30 Uhr FN, Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstr. 16, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei) Carmen Zirn-Klinge, Diplom-Theologin, Yoga- und Meditationslehrerin € 6,00

Die christliche Mystik ist eine auf Erfahrung ausgerichtete Gottesbegegnung. Kontemplation und Meditation sind nicht nur Erfahrungen östlicher Religionen, auch die christliche Mystik kennt dieses „Verweilen bei Gott“. Aufgrund ihrer außerordentlichen Hinwendung zur Meditation, die sie das „innere Gebet“ nennt, baut Teresa von Avila eine Brücke zwischen christlicher Spiritualität und Yoga.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=3350

28.01.2017 | Nr.: 0128 | Ort: RV, Bildungswerk, Allmandstr. 10 | Veranstalter: keb RV, Kooperation: keb FN

Im beruflichen und gesellschaftlichen Kontext über Wesentliches sprechen

- die verändernde Kraft des Dialogs in Beziehungen -

Details

Samstag, 28. Januar 2017, von 09:30 bis 16:00 Uhr Ravensburg, Bildungswerk, Allmandstr. 10 Anna Jäger, Dr. Alexander Myhsok € 30,00 Anmeldung bis 16. Dezember 2016 Veranstalter: keb RV, Kooperation: keb FN

„Dialog“ ist nach Martin Buber, Philosoph, und David Bohm, Quantenphysiker, ein Übungsweg für Menschen, die sich selbst und andere besser verstehen wollen – im beruflichen, im politischen Bereich und im Alltag. Wir erkunden dialogische Haltungen wie Achtsamkeit, Zuhören, radikaler Respekt, Verlangsamung und Stillwerden, damit „Unerhörtes“ zur Sprache gebracht werden kann. Das Seminar ist geeignet für Frauen und Männer, die den Dialog kennen lernen wollen, um neue Wege in der Kommunikation und in Beziehungen zu gehen.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=3335

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
1d903335


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

30.01.2017 | Nr.: 0130 / LS | Ort: FN, HKD, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei(´) | Veranstalter: keb FN

Ruhe und Entspannung

Verschiedene Entspannungstechniken im Alltag

Details

8x Montag, jeweils von 18:30 bis 19:15 Uhr Termine: 30. Januar // 06., 13. und 20. Februar // 06., 13., 20. und 27. März 2017 Jutta Benzinger, Entspannungstrainerin FN, Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstr. 16, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei) € 45,00 // Menschen mit Behinderung: € 33,00 Anmeldung bis 23. Januar 2017

Wir werden Achtsamkeitstraining, Phantasiereisen, geführte Meditationen und andere Entspannungstechniken kennen lernen, die sie auch gut in ihren Alltag einbinden können. Schritt für Schritt finden sie zu innerlicher Ruhe und Entspannung. Bitte Matte, Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung und Socken mitbringen.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=3333

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
28ea3333


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

30.01.2017 | Nr.: 0130a / LS | Ort: FN, HKD, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei(´) | Veranstalter: keb FN

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Details

8x Montag, jeweils von 19:45 bis 20:45 Uhr Termine: 30. Januar // 06., 13. und 20. Februar // 06., 13., 20. und 27. März 2017 Jutta Benzinger, Entspannungstrainerin FN, Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstr. 16, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei) € 50,00 // Menschen mit Behinderung: € 37,50 Anmeldung bis 23. Januar 2017

Durch die gezielte Anspannung und Entspannung einzelner Muskelgruppen finden sie zu Ruhe, Ausgeglichenheit und Auswege aus dem Stress. Bitte Matte, Decke, kleines Kissen, Socken und bequeme Kleidung mitbringen.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=3334

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c85b3334


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

30.01.2017 | Nr.: LS 17 | Ort: FN, Haus der Kirchlichen Dienste Katharinenstr. 16 | Veranstalter: keb FN

Ruhe und Entspannung

ab 30. Januar, 8 Mal am Montag

Details

Image

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=23&ICWO_course_id=3393

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74133393


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

30.01.2017 | Nr.: LS 18 | Ort: FN, Haus der Kirchlichen Dienste Katharinenstr. 16 | Veranstalter: keb FN

Muskel-Entspannung nach Jacobson

ab 30. Januar, 8 Mal am Montag

Details

Image

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=23&ICWO_course_id=3394

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
734b3394


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

01.02.2017 | Nr.: 1214 | Ort: FN, Johannes-Brenz-Haus, Ailinger Str. 33 | Veranstalter: keb FN, Kooperation: Offene Hilfen Diakonie Pfingstweid

NEUER TERMIN: Räuchern, eine alte Tradition

Details

NEU: Mittwoch, 01. Februar 2017, von 18:00 bis 20:30 Uhr FN, Johannes-Brenz-Haus, Ailinger Str. 33 Petra Moch-Wörner, Kräuterpädagogin € 12,00 (incl. € 3,50 Materialkosten) Anmeldung bis 07. Dezember 2016, max. 15 Teilnehmer/innen Veranstalter: keb FN, Kooperation: Offene Hilfen Diakonie Pfingstweid

Weihrauch ist wohl das bekannteste Harz, das verräuchert wird. Doch wie steht es mit dem Wissen um Fichtenharz, Beifuß und andere heimische Pflanzen, die bei uns traditionell verräuchert wurden? Alte Räucherpflanzen wieder kennen lernen und alte Traditionen neu erfahren, z.B. die Rauhnächte, das erwartet die Teilnehmer/innen. Jeder Teilnehmer kann seine eigene Räuchermischung herstellen und mit nach Hause nehmen.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=3361

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74133361


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

03.02.2017 | Nr.: 0203 / LS | Ort: Tettnang, Diakonie Pfingstweid, Hegenenstr. 2 | Veranstalter: keb FN, Kooperation: Diakonie Pfingstweid

Faszination Dampfmaschine

Erlebnis-Vortrag

Details

Freitag, 03. Februar 2017, von 19:00 bis 21:00 Uhr Tettnang, Diakonie Pfingstweid, Hegenenstr. 2 Johann Oleschko, Entwicklungsingenieur in der Automobil-Branche € 6,00 Anmeldung bis 26. Januar 2017 Veranstalter: keb FN, Kooperation: Diakonie Pfingstweid

Heiß, zischend und beweglich, sie scheint zu leben. Aber wie funktioniert die Dampfmaschine? Wie kam es zu dieser Erfindung? Wie hat sie das Leben beeinflusst? Im Erlebnis-Vortrag über Geschichte, physikalische Hintergründe und Technik werden diese Fragen und mehr beantwortet.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=2962

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74132962


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2017
Haus der Kirchlichen Dienste
Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72
info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems